Competitor Analysis

Mitbewerber zu erkennen und zu analysieren wurde in den letzten 10 Jahren immer leichter und wichtiger.
Die Mitbewerberanalyse stellt die Bereiche, in denen die Mitbewerber tätig sind, Ihren eigenen gegenüber. Es lassen sich interne Schwächen und neue Ausrichtungen der Mitbewerber erkennen und auswerten. So können Sie erkennen, ob die Mitbewerber die neuen Chancen zur Sichtbarkeitsverbesserung nutzen und welche Zielgruppen angesprochen werden.
Es werden Widersprüche aufgedeckt zwischen Ihrer Marketingstrategie und der Ihrer Mitbewerber. Schließlich werden Sie erkennen, wo die Unterschiede liegen.

Warum ist die Wettbewerber Analyse so wichtig?

Sie müssen wissen, in welchen Bereichen Ihre Mitbewerber Sie verdrängten und welche neu in Ihrer Branche Fuß fassen wollen. In den Bereichen, in denen Ihre wichtigsten Mitbewerber aktiv sind, sollten Sie auch aktiv werden, sogar deutlich aktiver!

Die Wettbewerber Analyse hilft Ihnen den Markt und das aktuelle Marktgeschehen zu analysieren und besser zu bewerten. Mit dieser Analyse können Sie wirkungsvolle Maßnahmen ergreifen.

Zu Beginn jeder Wettbewerberanalyse steht die Frage nach dem Ziel.

Man unterscheidet hierbei zwei Bereiche:

1. Die strategische Analyse

  • Welche Knöpfe drückt die Konkurrenz, um aus den Besuchern echte Kunden zu machen?
  • Was ist die USP (Unique Seller Proposition) des Mitbewerbers?
  • Gibt es noch mehr strategische Entscheidungen, die Einfluss auf den Erfolg haben können?

2. Die taktische Analyse 

Die taktische Analyse nimmt die einzelnen Online Marketing-Kanäle unter die Lupe. Das sind Suchmaschinen, Facebook, Twitter, Instagram und andere Social Media-Kanäle und Kommunikationswege. Diese werden miteinander verglichen.
Die Erkenntnisse aus der Wettbewerber Analyse sind die Grundlage für die eigene Strategie im Online Marketing.
Im Rahmen der Wettbewerbsanalyse lassen sich folgende Kennzahlen ins Verhältnis setzen:

  • Sichtbarkeitsindex
  • Anzahl der Rankings / Keywords
  • Anteil der Top 10 Rankings
  • Rankingverteilung
  • Quantität und Qualität der Backlinks

Schaltet der Mitbewerber Anzeigen bei Suchmaschinen?

  • Wo werden die Anzeigen geschaltet?
  • Wann werden die Anzeigen geschaltet?
  • Welche SEA Formate werden genutzt? (Shopping, Textanzeigen, Display Ads)
  • Wie sind die Anzeigen gestaltet?
  • Wie pass die Gestaltung der Anzeigen zu den Zielseiten?

Erstellt der Mitbewerber in regelmäßigen Abständen Content?

  • Ratgeber Seiten
  • Firmen Blog.
  • Video Content (VLOG oder Erklärvideos)
  • E-Books
  • Whitepaper
  • Infografiken

Fazit:

Eine aussagefähige Mitbewerberanalyse gehört in jedem  Fall zur erfolgreichen Onlinemarketing-Strategie und hilft, das vorhandene Budget einzuhalten und effektiv zu verteilen.
Die Erkenntnisse aus einer solchen Analyse geben einen Blick darauf, wie und wo der Mitbewerber gut aufgestellt ist und wo nicht.

Als erfahrene Marketingexperten unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung einer zielführenden Mitbewerberanalyse und zeigen Ihnen so, wo die Mitbewerber Ihre Schwächen haben und wie Sie diese erfolgreich für Ihr Unternehmen nutzen können.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage …

 

Schnellkontakt zu uns...

      Vorname
      Nachname
      Festnetznummer*
      Mobilnummer*

    Email

    Ihr Anliegen

Wir werden innerhalb von 24 Stunden antworten. Das ist versprochen.